Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus dem Bereich Forschung Hochenergiephysik

22 September 2022

Beamline for Schools: Team „Supercooling“ aus Frankreich startet seine Experimente

„Wir sind sehr glücklich hier zu sein und sehr gespannt, wie unser Experiment verlaufen wird“, sagt Matthieu Ducret von der École du Sacré-Coeur in Reims, Frankreich. Der 17-Jährige ist einer von sieben Schülerinnen und Schülern, die die nächsten zwei Wochen bei DESY wie echte Forschende verbringen werden – inklusive Sicherheitsunterweisungen, Schichtbetrieb und Datenanalyse. Team „Supercooling“ ist ...

22 August 2022

15 Jahre Science Café DESY

Das „Science Café DESY“ feiert 15-jähriges Bestehen! Am 24. August um 18 Uhr findet im DESY-Bistro der hochkarätig besetzte Jubiläumsvortrag statt: Rolf Heuer, ehemaliger DESY-Teilchenphysikdirektor, CERN-Direktor, Präsident der Deutschen Physiklaischen Gesellschaft und inzwischen Präsident des Rats von SESAME, der internationalen Forschungslichtquelle im Nahen Osten, spricht über ein hochaktuelles Thema: ...

12 August 2022

Sommerstudenten-Zeit!

Es ist Sommer – und wie üblich in Hamburg ein hervorragender – und die Sommerstudentinnen und Sommerstudenten sind zurück auf dem Campus! Zumindest einige von ihnen. Nach einem Ausfall 2020 und einem Jahr sehr eingeschränktem Hybrid-Sommerstudent:innenprogramm nehmen in diesem Jahr insgesamt 84 Studierende aus der ganzen Welt am DESY-Sommerstudent:innenkurs teil, entweder persönlich oder aus der Ferne. Es ...

28 July 2022

Gewinner des CERN-Wettbewerbs „Beamline for Schools“ kommen zu DESY

Die Gewinnerteams des CERN Beamline for Schools-Wettbewerbs bereiten sich auf ihre Experimente vor. Erstmals haben in diesem Jahr drei Teams die Gelegenheit, ihre Experimente an einem Teilchenbeschleuniger durchzuführen. Eines davon, von der École du Sacré-Coeur in Reims (Frankreich), wird im Herbst zu DESY kommen. Die beiden anderen Erstplatzierten – vom Club de Física Enrico Fermi (Vigo, Spanien) und von der ...

14 July 2022

Strategie-Update: DESY macht sich fit für die Zukunft

Mit einem umfangreichen Update seiner Strategie stellt DESY die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft an der Spitze der Forschung: „Die in der Strategie 'DESY 2030' fixierten Ziele müssen nachgeschärft werden”, betont der Vorsitzende des DESY-Direktoriums, Helmut Dosch. „Zum einen haben wir eine neue Direktorin und einen neuen Direktor an Bord, die neue Zukunftsaspekte in die existierende Strategie ...

07 July 2022

DESY gewinnt “Hamburg 2040”-Award

DESY hat bei der Premiere des Sommerfestes der Hamburger Wirtschaft im Millerntor-Stadion den erstmals vergebenen „Hamburg 2040“-Award erhalten. Mit dem Preis würdigt die Handelskammer Hamburg Unternehmen, Institutionen oder Personen, die die Zukunft Hamburgs aktiv mitgestalten, Innovationskraft beweisen und den Standort im Sinne der von der Handelskammer entwickelten ...

05 July 2022

Partnerschaft zum Quantencomputing: DESY tritt dem IBM Quantum Network bei

DESY und IBM haben eine Vereinbarung zum Quantencomputing getroffen, mit der DESY Mitglied im IBM Quantum Network wird. DESY will die Möglichkeiten der neuen Technologie erforschen, wissenschaftliche Probleme in Zukunft auf Quantencomputern viel effizienter zu lösen und Herausforderungen anzugehen, die klassischen Computern nicht zugänglich sind. IBM hofft, dass DESY mit dieser Partnerschaft neue und wichtige ...

14 June 2022

Wissen vom Fass 2022: Endlich wieder live!

Wie laut war der Urknall? Männerschnupfen – Märchen oder Wahrheit? Oder: Was hat die Dosierung von Medikamenten mit Bierschaum zu tun? Bei „Wissen vom Fass“ geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg und des Forschungszentrums DESY Antworten auf spannende Fragen aus ihrer Forschung. Am 23. Juni um 20 Uhr ist es so weit: Nach einer coronabedingten Pause finden die kurzweiligen und ...

31 May 2022

Erster Diversity Day bei DESY

Am 31. Mai feiert DESY seinen ersten Diversity Day. Damit ist das Forschungszentrum Teil eines bundesweiten Aktionstags, den der Verein „Charta der Vielfalt“ ins Leben gerufen hat. Insbesondere in der letzten Zeit hat DESY sein Engagement für Chancengleichheit und Diversität verstärkt: Zum Beispiel hat das Forschungszentrum sich in seiner Stiftungssatzung zum Einsatz für diese Ziele verpflichtet und ist der ...

17 May 2022

Detektorexpertin Ingrid Gregor wird Leitende Wissenschaftlerin

Ingrid Gregor, DESY-Teilchenphysikerin und Professorin an der Universität Bonn, ist jetzt zur Leitenden Wissenschaftlerin bei DESY ernannt worden. Die Expertin für Siliziumdetektoren forscht am ATLAS-Experiment, einem der großen internationalen Detektoren am Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider LHC am CERN bei Genf. Unter anderem kümmert sie sich federführend um den Bau von zentralen neuen Komponenten ...

03 April 2022

Anschub für Data Science in den Naturwissenschaften

Die Naturwissenschaften haben in den vergangenen Jahrzehnten mithilfe des Einsatzes von Computern große Fortschritte gemacht. Für die Entwicklung neuer informatischer Konzepte zur Prozessierung und Analyse der gigantischen Datenmengen aus der Forschung wurde 2020 in Hamburg das „Center for Data and Computing in Natural Science“ (CDCS) als Hamburg-X Projekt etabliert. In interdisziplinären Teams forschen ...

29 April 2022

Preisregen für Beschleunigerphysikerin Sarah Schröder

Für ihre exzellente Doktorarbeit im Bereich der Plasma-Beschleunigerphysik ist DESY-Wissenschaftlerin Sarah Schröder nicht nur mit dem Promotionspreis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in der Sektion Materie und Kosmos, sondern auch dem Helmholtz-Promotionspreis für missionsorientierte Forschung im Bereich Materie ausgezeichnet worden. Am 28. April fand die feierliche Übergabe des Helmholtz-Preises ...

14 April 2022

Förderzusagen für zwei neue Quantentechnologie-Projekte

Zusätzlicher Schub für die Quantenforschung bei DESY: Der Bund und die Europäische Union (EU) fördern zwei neue Quantentechnologieprojekte, an denen das Forschungszentrum maßgeblich beteiligt ist. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützte Vorhaben NiQ erforscht die Rolle des Rauschens in Quantencomputern, das von der EU im Rahmenprogramm QuantERA geförderte Projekt T-NiSQ ...

12 March 2022

ALPS II-Magnete unter Strom

Wenn man der Dunklen Materie mit einem neuen Experiment auf die Spur kommen will, sind viele einzelne Meilensteine nötig. Einen davon hat das Team des ALPS II-Experiments, das in einem Beschleunigertunnel unter dem Westen Hamburgs aufgebaut wird, gerade erreicht: die supraleitenden Magnete, in denen sich letztendlich Lichtteilchen in Dunkle-Materie-Teilchen umwandeln sollen, sind Anfang März zum ersten Mal bei der ...

25 February 2022

CMS-Forschende veröffentlichen genaueste Messung einer Naturkonstante

Die internationale Arbeitsgruppe am CMS-Detektor am LHC hat die genaueste Messung der starken Kopplungskonstante präsentiert, die jemals an einem Hadronenbeschleuniger erzielt worden ist. Diese Naturkonstante beschreibt die Stärke von einer der vier fundamentalen Wechselwirkungen im Universum. Die Präzisionsanalysen, die maßgeblich von DESY-Forschenden durchgeführt wurden, erlauben eine deutlich verfeinerte ...

04 February 2022

Achievement Award der Belle II-Kollaboration für Michel Hernandez Villanueva

Michel Hernandez Villanueva who last year joined the DESY Belle II group as a post-doctoral fellow made significant contributions to several areas in Belle II computing. Without these contributions, Belle II data processing and users physics analysis would not have been possible. In recognition of these outstanding achievements, which he has made in addition to his work as one of the two convenors of the Tau physics ...

20 December 2021

ALPS-Magnete auf minus 269 Grad abgekühlt

Die supraleitenden Magnete des ALPS II-Experiments sind auf ihre Betriebstemperatur von minus 269 Grad Celsius abgekühlt. Damit hat ALPS II einen wichtigen Schritt seiner Inbetriebnahme vollzogen. Nach mehr als 14 Jahren Pause fließt damit wieder Helium durch den HERA-Tunnel, in dem das Experiment aufgestellt ist. ALPS II-Sprecher Axel Lindner ist von seinem Team beeindruckt: „ALPS ist ein Paradebeispiel ...

07 December 2021

Beate Heinemann wird neue Direktorin für Teilchenphysik bei DESY

Beate Heinemann, Leitende Wissenschaftlerin bei DESY und Professorin für Physik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, übernimmt am 1. Februar als Direktorin den Forschungsbereich Hochenergiephysik bei DESY. Das hat DESYs Aufsichtsgremium, der Stiftungsrat, in seiner Sitzung am 7. Dezember einstimmig beschlossen. Heinemann ist die erste Frau im Direktorium seit DESYs Gründung im Jahr 1959.

01 December 2021

Neue Emmy-Noether-Gruppe in der DESY-Theorie

Der Theoretische Physiker Till Bargheer erhält ein Emmy-Noether-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in Höhe von 1,5 Millionen Euro für sein Forschungsprojekt in der DESY-Theorie-Gruppe. Mit dem Emmy-Noether-Programm werden exzellente Nachwuchswissenschaftler:innen gefördert, um wissenschaftliche Eigenständigkeit zu erreichen. Das Stipendium ermöglicht Till Bargheer die Leitung einer eigenen ...

19 November 2021

Brandenburg fördert Zentrum für Quantencomputing mit 12,8 Mio. Euro

Das Bundesland Brandenburg unterstützt die Erforschung und Entwicklung von Anwendungen für neuartige Quantencomputer bei DESY in Zeuthen. Mit einer Fördersumme von 12,8 Millionen Euro für fünf Jahre aus dem Zukunftsinvestitionsfonds des Landes Brandenburg wird am Standort ein neues Zentrum für Quantentechnologie-Anwendungen (Centre for Quantum Technology Applications, CQTA) eingerichtet. In dem Zentrum werden ...

11 November 2021

DESY-Ehrung für Albrecht Wagner und Jochen Schneider

Große Auszeichnung für zwei herausragende Persönlichkeiten: Beim diesjährigen DESY Science Day wurden Albrecht Wagner und Jochen Schneider mit der Goldenen Ehrennadel von DESY geehrt. Wagner war von 1999 bis 2009 Vorsitzender des DESY-Direktoriums, Schneider von 2000 bis 2007 DESY-Direktor für den Bereich Forschung mit Photonen. „Die Goldene Ehrennadel ist eine spezielle Ehrung, mit der wir sehr sorgfältig ...

10 November 2021

DESY-Auszubildende sind spitze

DESYanerinnen und DESYaner wissen schon lange, dass DESY ein guter Ausbildungsbetrieb ist, und das Forschungszentrum bekommt diese Qualität immer wieder offiziell bestätigt. Auch dieses Jahr hat die Handelskammer Hamburg wieder zwei Auszubildende als Jahrgangsbeste ausgezeichnet: Raphaela Renner im Bereich Elektronik für Geräte und Systeme und Lena Anton in der Industriemechanik. DESY wurde erneut für ...

22 October 2021

Jens Osterhoff erhält den Bjørn H. Wiik-Preis 2021

Er denkt groß, um die Lösung klein zu kriegen. DESY-Physiker Jens Osterhoff erhält in diesem Jahr den Bjørn H. Wiik-Preis in Würdigung seiner außergewöhnlichen Leistungen auf dem Gebiet der Plasmabeschleunigung. Unter seiner Leitung forscht bei DESY ein starkes Team an einer neuen Generation von Beschleunigern, die wesentlich kompakter, kostengünstiger und dennoch extrem leistungsstark sind.

01 October 2021

Freya Blekman verstärkt die DESY-Teilchenphysik

Zum 1. Oktober tritt die Teilchenphysikerin Freya Blekman ihre neue Stelle als Leitende Wissenschaftlerin bei DESY an. Sie ist eine international hoch anerkannte Wissenschaftlerin auf dem Gebiet der experimentellen Teilchenphysik und wird in die CMS-Gruppe bei DESY einsteigen. Die gebürtige Niederländerin kommt von der Freien Universität Brüssel und folgt einer gemeinsamen Berufung mit der Universität Hamburg ...

27 September 2021

„Wissen vom Fass“: Der Jahrgang 2021 geht rein digital an den Start

Wie gefährlich sind Schwarze Löcher? Und wie hilft Mücken-Post gegen Virus-Ausbrüche? Bei „Wissen vom Fass“ beantworten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hamburg und des Forschungszentrums DESY spannende Fragen aus der Forschung. In diesem Jahr rein digital, aber genauso unterhaltsam und kurzweilig.

Anders als in den Vorjahren werden die beliebten Vorträge dieses Jahr ...

10 September 2021

Sie sind da! Beamline for Schools-Siegerteams treffen bei DESY ein

Sie hatten eine Pandemie und 289 Konkurrenten gegen sich, aber trotzdem haben es die beiden Siegerteams des internationalen Wettbewerbs Beamline for Schools zu DESY in Hamburg geschafft. Die Schülerinnen und Schüler des Teams EXTRA aus Bari, Italien, und des Teams Teomiztli aus Mexiko-Stadt, Mexiko, haben ihre Experimente mitgebracht und sind bereit, ihre Arbeit am DESY-Teststrahl aufzunehmen.

Der ...

03 September 2021

DESY und die TU Dresden touren mit „Urknall Unterwegs“ durch Hamburgs Bezirke

Ab Sonntag, den 5. September startet die wissenschaftliche Wanderausstellung „Urknall Unterwegs“, die in den kommenden Wochen durchs Hamburg Bezirke zieht. Die Mitmach- und Lernausstellung soll die komplexe Welt der Teilchenphysik einfach und praxisnah den Besucher:innen aller Altersgruppen näherbringen. Interessierte haben die Möglichkeit, in wenigen Schritten eine Zeitreise von der Gegenwart bis zum Urknall ...

26 August 2021

DESY unterzeichnet Charta der Vielfalt

Der Vorsitzende des DESY-Direktoriums Helmut Dosch und DESYs Administrativer Direktor Christian Harringa haben die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Damit ist DESY jetzt Teil des größten Diversity-Netzwerks von Deutschland.

Die Charta der Vielfalt ist eine Initiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Bis heute ...

02 August 2021

CoVis: Eine neue App zur Corona-Risikobewertung

Von der theoretischen Physik zum Unternehmer: DESY-Physiker Ayan Paul bringt mit seinem Spin-Off eine neue App gegen Corona auf den Markt. Sie kombiniert öffentliche Daten mit persönlichen Informationen und dem Aufenthaltsort und stellt dem Nutzer so eine ganz individuelle Einschätzung seiner momentanen Covid-Gefährdung mit Handlungsempfehlungen zur Verfügung.

Die neue App namens CoVis, ist ab ...

29 July 2021

DESY begrüßt Sommerstudent:innen aus 25 Nationen

Fast 80 Studierende der Physik und verwandter Naturwissenschaften starteten Ende Juli eine Reise durch hochkarätige Forschung und praktische Anwendungen in der Wissenschaft bei DESY. Der Großteil der Studierenden nimmt aufgrund der aktuellen Pandemielage aus der Ferne über Online-Tools teil, sieben Studierende sind aber auch vor Ort in Forschungsgruppen in Hamburg integriert.

Das ...

02 July 2021

Forschungsdaten transparent und nachhaltig verfügbar machen

In ihrer Sitzung am 2. Juli 2021 hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern (GWK) beschlossen, die beiden unter DESY-Führung stehenden Konsortien DAPHNE4NFDI und PUNCH4NFDI im Rahmen der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) zu fördern. Die Konsortien, die sich zusammen mit acht weiteren in der Auswahlrunde durchsetzen konnten, haben sich zum Ziel gesetzt, Forschungsdaten aus der ...

23 June 2021

Beam sie rauf: Jugendliche werden zu Forschenden

Zwei Oberstufenteams vom Liceo Scientifico Statale "A. Scacchi" (Bari, Italien) und der Esculea Nacional Preparatoria "Plantel 2" (Mexiko-Stadt, Mexiko) haben den hart umkämpften "CERN Beamline for Schools"- Wettbewerb gewonnen. Der Preis ist eine Reise zu DESY im ...

16 June 2021

Quantenforscher Eugene Demler erhält Hamburger Preis für Theoretische Physik

Der russisch-amerikanische Forscher Eugene Demler erhält den Hamburger Preis für Theoretische Physik 2021. Demler ist seit 2001 Professor für Physik an der Harvard-Universität in den USA und wird im Herbst 2021 an die ETH Zürich wechseln. Er arbeitet an einem besseren Verständnis stark korrelierter Quantensysteme. Seine Forschung hatte eine tiefgreifende Auswirkung auf Bereiche wie Magnetismus, Supraleitung ...

15 June 2021

Schnellerer Weg zu synthetischen Daten gesucht

Neben experimentellen Daten wird in der physikalischen Grundlagenforschung auch mit synthetisch erzeugten Daten gearbeitet. Deren Gewinnung mit aktuell verfügbaren Simulationsmethoden ist jedoch zeitintensiv und bindet immense Rechnerkapazitäten. Ein neues Projekt von DESY, dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) und dem Zentrum für datenintensive ...

07 June 2021

„Sehr einfach und sehr schwierig zugleich“

DESY-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die am Belle-II-Experiment in Japan forschen, haben die vierte wissenschaftliche Veröffentlichung an Belle II seit Beginn der Datennahme auf den Weg gebracht. Sie untersuchten den Zerfall von in Kolisionen entstanden B-Mesonen in Kaonen und Neutrinos entstehen - ein seltener, aber hochinteressanter Zerfall. Wenn die Natur nicht so ist, wie es die Theorie vorhersagt, ...

19 May 2021

DESY und KEK stellen Zusammenarbeit auf neue Grundlage

Traditionell verbindet DESY und das Beschleunigerzentrum KEK im japanischen Tsukuba eine enge und intensive Zusammenarbeit. Seit dem Jahr 2000 basiert diese Kooperation auf einem Rahmenvertrag, und die Direktorien und Forschungsleiter beider Forschungszentren treffen sich regelmäßig, um sich über bestehende und zukünftige Projekte auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln. Um den sich mit der Zeit ändernden ...

06 May 2021

CMS verschiebt die Grenze der Präzision

Die Experimente am größten Beschleuniger der Welt, dem Large Hadron Collider LHC am CERN, erforschen die grundlegenden Elemente des Universums und ihre Wechselwirkungen mit immer höherer Präzision. In Hochpräzisionsmessungen könnten neue Teilchen oder Kräfte jenseits des Standardmodells der Teilchenphysik als kleine, aber signifikante Abweichungen zwischen theoretischen Vorhersagen und experimentellen ...

05 May 2021

Innovative Teilchendetektoren

Auf dem Weg zu neuen und innovativen Teilchendetektor-Technologien: Das neue EU-Projekt AIDAinnova (Advancement and Innovation for Detectors at Accelerators) soll in enger Kooperation mit der Industrie eine Vielzahl von Technologien für zukünftige Experimente an Beschleunigern entwickeln. Zum virtuellen Kick-off-Meeting trafen sich über 300 Vertreterinnen und ...

07 January 2021

Plasmabeschleuniger zähmen die Welle

Die Technologie der plasmabasierten Beschleunigung verspricht eine neue Generation von leistungsstarken und kompakten Teilchenbeschleunigern. Einem internationalen Forschungsteam ist nun ein großer Schritt auf dem Weg dorthin gelungen: Am Experiment FLASHForward an DESYs FLASH-Beschleuniger erzeugte das Team maßgeschneiderte Teilchenpakete für den optimalen Ablauf der Plasmabeschleunigung. Es gelang ihnen so ...

11 December 2020

Jetzt anmelden für Beamline for Schools 2021

Nach sieben erfolgreichen Editionen ist der Physikwettbewerb "Beamline for Schools" auch im Jahr 2021 wieder am Start. Die Registrierung ist jetzt geöffnet, das heißt, dass Teams sich jetzt mit Teamnamen, Land und Coach anmelden können, um Updates per Email zu erhalten.Die Deadline zur Abgabe der Forschungsvorschläge ist dieses Mal am 15. April. "Beamline for Schools" bietet Schüler:innen die eimalige ...

10 December 2020

Theorie-Projekt „colorfree“ – alles andere als farblos

Frank Tackmann, Forscher in der DESY-Theoriegruppe, hat einen der prestigeträchtigen "ERC Consolidator Grants" gewonnen, die jedes Jahr vom Europäischen Forschungsrat (ERC) vergeben werden. Tackmann wird ein Theorie-Team zusammenstellen, um präzise Vorhersagen über eine bestimmte Art von Kollisionen am Large Hadron Collider LHC am CERN in Genf zu machen. Diese werden besonders nützlich für den kommenden ...

20 November 2020

Forschungsteam von der Universität Hamburg und DESY arbeitet an neuem Corona-Schnelltest

Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht vorbei und der Bedarf an schnellen, effizienten Tests ist hoch. Bisher wurden mehr als 26 Millionen Labortests für SARS-CoV-2 durchgeführt und eine große Zahl wird in den kommenden Wochen hinzukommen. Die zwei aktuell verfügbaren Testmethoden brauchen entweder eine aufwändige Bearbeitung im Labor, was Zeit kostet (PCR-Methode = ...

18 November 2020

EU-Innovations-Förderung für fünf DESY-Projekte

Forschungsprojekte unter DESY-Koordination oder mit DESY-Beteiligung erhalten von der Europäischen Kommission in den nächsten vier Jahren mehr als 48 Millionen Euro. Diese europäischen Projekte reichen von der Innovationsförderung bei Synchrotrons und Freie-Elektronen-Lasern bis hin zu Nanotechnologien und unterstreichen DESYs vielfältige Kompetenzfelder, seine Innovationskraft und seine engen Verbindungen zur ...